Erkrankung

Wenn Sie einen Krankenbesuch, evtl. auch mit Krankenkommunion oder Krankensalbung wünschen, nehmen Sie bitte Kontakt zum Pfarramt auf, um einen Besuchstermin mit einem/r der pastoralen Mitarbeiter/innen auszumachen.

In Notfällen erreichen Sie Pfarrer Welchering unter der Telefonnummer 0176 20041308 für Krankensalbungen.

 

Das Sakrament der Krankensalbung

Die Krankensalbung stärkt das Vertrauen des kranken Menschen, dass er von Gott auch in seiner Krankheit oder in einer schwierigen Lebenssituation angenommen und bei ihm geborgen ist. Sie ist das stärkende Sakrament in körperlicher oder seelischer Not. Das Alter spielt keine Rolle, auch Kinder können die Krankensalbung erhalten. Das Sakrament soll der Stärkung dienen und kann daher auch mehrfach empfangen werden.

Ansprechpartner

ist das Pfarramt